Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Studierende vor dem Optoelektronik-Gebäude P8, Foto: Universität Paderborn, Fotografin: Judith Kraft Bildinformationen anzeigen

Studierende vor dem Optoelektronik-Gebäude P8, Foto: Universität Paderborn, Fotografin: Judith Kraft

|

Erfolgreicher siebter Durchgang des Schülerinnen-MINT-Mentoring-Programms „look upb“

Das Schülerinnen-MINT-Mentoring-Programm „look upb“ bietet naturwissenschaftlich und technisch interessierten Schülerinnen der gymnasialen Oberstufe einen praxisnahen Einblick in die sogenannten MINT-Studiengänge Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik der Universität Paderborn. Ziel ist es, die Schülerinnen bei ihrer Studiengangswahl zu unterstützen.

Im Oktober 2019 startete der siebte Durchgang mit Schülerinnen der Oberstufe (Mentees). Ein Semester lang hatten sie die Möglichkeit, in einen MINT-Studiengang ihrer Wahl hineinzuschnuppern, indem sie eine Studentin (Mentorin) zu Vorlesungen, in die Bibliothek, die Mensa und in Labore begleiteten. Das Rahmenprogramm beinhaltete unter anderem einen Auftaktworkshop und ein Social-Team-Event. Am 7. Februar endete der siebte Durchgang von „look upb“ mit einem MINT-Workshop zum Thema 3D- Druck, bei dem die Mentees ein eigenes 3D-Modell konstruieren und fertigen konnten. Während der Abschlussveranstaltung erhielten die Schülerinnen ihre Zertifikate durch die Programm-Schirmherrin Prof. Dr.-Ing. Katrin Temmen.

Das Schülerinnen-MINT-Mentoring „look upb“ ist im Projekt „Frauen gestalten die Informationsgesellschaft“ angesiedelt. Der nächste Durchgang von „look upb“ beginnt in Kürze. Interessierte Schülerinnen können sich noch bis zum 10. März bewerben: www.upb.de/look

Kontakt

Stephanie Forge

Dr. Stephanie Forge

Frauen gestalten die Informationsgesellschaft

Projekt "Frauen gestalten die Informationsgesellschaft" / Projekt "Schülerinnen-MINT-Mentoring look upb"

Zur Person

Die Universität der Informationsgesellschaft