Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Bildinformationen anzeigen
Bildinformationen anzeigen
Bildinformationen anzeigen
Im Rahmen des Semester-Abschluss-Umtrunks (SAU) der Fachschaft Maschinenbau erhielt Frau Jun.- Prof. Katrin Temmen den Preis der Fachschaft Maschinenbau, in Anerkennung ihrer konstant guten Lehrleistung und  ihr Engagement für Studierende im Rahmen der Veranstaltungen „Grundlagen der Elektrotechnik für Maschinenbau" Bildinformationen anzeigen
3D Drucker der Erfinderwerkstatt Bildinformationen anzeigen

Foto: Technikdidaktik

Im Rahmen des Semester-Abschluss-Umtrunks (SAU) der Fachschaft Maschinenbau erhielt Frau Jun.- Prof. Katrin Temmen den Preis der Fachschaft Maschinenbau, in Anerkennung ihrer konstant guten Lehrleistung und ihr Engagement für Studierende im Rahmen der Veranstaltungen „Grundlagen der Elektrotechnik für Maschinenbau"

Foto: Technikdidaktik

3D Drucker der Erfinderwerkstatt

Foto: Technikdidaktik

|

Bachelorarbeit oder Projektarbeit

In der Projekt-/Studienarbeit soll eine geeignete Schaltung bestehend aus Löt- und Programmierbausteinen entwickelt werden, die zum einen mit einem zeitlichen Umfang von ca. 10 Stunden angemessen gelöst werden kann. Zum anderen soll bei der Bearbeitung der Aufgabe ein realistischer  Eindruck des Fachs Elektrotechnik vermittelt werden. Hierzu soll eine schülerinnen- und schülergerechte Anleitung formuliert werden, so dass die Aufgabe möglichst selbständig bearbeitet werden kann. 

Haben Sie Interesse? Hier finden Sie weitere Informationen.

Weitere offene Abschlussarbeiten finden Sie hier.

Ansprechpartner

Edmond Thevapalan

Edmond Thevapalan, Dipl.-Ing.

Technikdidaktik (TD)

Laborleiter Schülerlabor

Zur Person

Die Universität der Informationsgesellschaft