Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Elektrische Messtechnik

|

Paderborner Wissenschaftstage

Beginnend am Freitag, dem 26. Juni 2016 fanden über 3 Tage die Paderborner Wissenschaftstage statt. Im und um das Heinz Nixdorf MuseumsForum gewährte dabei ein interessantes Angebot  einen Einblick in Forschung und Wissenschaft. Am Samstag stellten sich dabei die unterschiedlichen Fakultäten der Universität mit spannende Experimenten und Angeboten zum Mitmachen vor. Das Institut für Elektrotechnik und Informationstechnik war mit einem Messtechnikstand vertreten. Es wurden mit einfachen elektronischen Aufbauten die Eigenschaften „Elektrische Leitfähigkeit“ und „Trübung“ von Wasser untersucht. Fremdstoffe wie Salz oder Ton konnten dem Wasser zugesetzt werden. Die Elektrotechnikstudentinnen Lisa Aerdker und Hanna Schmiegel, sowie die Mitarbeiter der Elektrischen Messtechnik Sergei Olfert und Nadine Feldmann assistierten bei den Experimenten.

Die Universität der Informationsgesellschaft