Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

|

OCEAN 12: Mitarbeit im Forschungsverbund für Sensorsysteme für das autonome Fahren und Fliegen

Bereits seit Mitte 2018 ist das Fachgebiet Sensorik der Universität Paderborn am EU-Projekt OCEAN 12 beteiligt. Die Aufgaben in diesem Vorhaben liegen in der Entwicklung eines hocheffizienten EDA-Werkzeuges für Mixed-Signal Systeme. Dieses Werkzeug wird eine effiziente und umfassende Charakterisierung der Schaltungen basierend auf der FDSOI Technologie unter Berücksichtigung der hochgradig nichtlinearen und nicht-idealen Effekte erlauben.

Weiterführende Informationen finden Sie in der Pressemeldung des deutschen Konsortialführers BOSCH:

https://www.bosch-presse.de/pressportal/de/de/forschungsverbund-entwickelt-sensorsysteme-fuer-das-autonome-fahren-und-fliegen-200256.html

Die Universität der Informationsgesellschaft