Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Info-Icon Dieser Inhalt ist nur teilweise in Deutsch verfügbar
Bildinformationen anzeigen
Bildinformationen anzeigen
Bildinformationen anzeigen
Fachgebiet Theoretische Elektrotechnik (TET)
Prof. Dr. Jens Förstner

TET Projektarbeiten SoSe 2019

Das Fachgebiet TET bietet verschiedene Projektarbeiten unter den Lehrveranstaltungsnummern L.048.28021, L.048.28022, L.048.28035 an

  • Bei allen Projekten wird ein vorheriger erfolgreicher Besuch der Veranstaltungen "Elektromagnetische Wellen" und "Theoretische Elektrotechnik" empfohlen. Ein Interesse an theoretischen Überlegungen und numerischen Simulationen wird vorausgesetzt.
  • Falls Sie an einem Projekt teilnehmen möchten, ist eine Anmeldung in Paul erforderlich. Zusätzlich müssen Sie bis Freitag, den 05. April 2019 eine Mail an Frau Nina Prante schreiben:
    • Diese muss Ihren Namen, Matrikelnummer und 1-3 Wunschprojekte aus unten stehender Liste enthalten.
    • Die Projekte werden in Gruppen von 2-3 Studierenden durchgeführt. Falls Sie mit bestimmten Studienkollegen in einer Gruppe sein möchten, bitte mitteilen.
    • Nach Bedarf wird es rein deutschsprachige Gruppen geben. Bitte vermerken Sie, falls Sie kein Englisch sprechen können/möchten.
  • Die Zahl der Plätze ist begrenzt. Bis Dienstag, den 09. April 2019 erhalten Sie Nachricht, ob und in welchem Projekt Sie teilnehmen können.
  • Bei Projekten, die mit CST Microwave Studio durchgeführt werden, ist die Teilnahme an einem eintägigen, englischsprachigen Workshop am Donnerstag, den 11. April 2019, von 08.30 Uhr bis 16.00 Uhr in Raum Q2.219, verpflichtend. Hier werden die Grundlagen erläutert. 
  • Es findet keine allgemeine Vorbesprechung statt. Bei Fragen zu den Projekten bitte an die Kontaktpersonen oder Prof. Dr. Förstner wenden.

Liste von angebotenen Projekten

Projekt A1: Optimierung von Taperstrukturen auf Lithiumniobat Wellenleitern
Gruppengröße: 2-3
Sprache: Englisch oder deutsch
Vorkenntnisse: -
Dauer: Ein oder zwei Semester
Details: PDF
Leitung: Lena Ebers und Prof. Dr. Jens Förstner
Project A2: Computersimulation mit optischen Wellenleitern auf Basis von photonischen Kristallen mit CST Studio Suite® 
Gruppengröße: 2-3
Sprache: Englich oder deutsch
Vorkenntnisse: Kenntnisse in CST Microwave Studio oder Teilnahme am CST-Workshop (siehe oben)
Details: PDF
Leitung: Dr.-Ing. Denis Sievers
Project A3: Characterizing the Optical Properties of a Dielectric Nanoantenna Array
Gruppengröße: 2-3
Sprache: Englisch
Vorkenntnisse: Kenntnisse in CST Microwave Studio oder Teilnahme am CST-Workshop (siehe oben)
Dauer: Ein oder zwei Semester
Details: PDF
Leitung: Henna Farheen und Prof. Dr. Jens Förstner
Project A4: Electromagnetic Simulation of the Optical Response of Metal Bowtie Nanoantennas
Gruppengröße: 2-3
Sprache: Englisch 
Vorkenntnisse:
Dauer: Ein Semester
Details: PDF
Leitung: Dr. Viktor Myroshnychenko

Bei weiteren Fragen zu den Projekten bitte an die Kontaktpersonen oder Prof. Dr. Förstner wenden.

Kontakt

Prof. Dr. Jens Förstner

Theoretische Elektrotechnik (TET)

Jens Förstner
Telefon:
+49 5251 60-3013
Fax:
+49 5251 60-3524
Büro:
P1.5.01.1
Web:

Sprechzeiten:

nach Vereinbarung (während vorlesungsfreier Zeit)

Ansprechpartner für Projektanmeldung
Keine Kontaktpersonen gefunden.
TET Kurse & Projekte

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

regelmäßige Lehrangebote

WS 2019/2020: KurseProjekte

SoSe 2019 (aktuell): Kurse, Projekte

WS 2018/2019: KurseProjekte

SoSe 2018: KurseProjekte

WS 2017/2018: KurseProjekte

SoSe 2017: KurseProjekte

WS 2016/2017: Kurse, Projekte

SoSe 2016: Kurse, Projekte

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Universität der Informationsgesellschaft