Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

|

Besuch aus Südafrika: Workshop zur Wasserqualitätsanalyse

Im Rahmen des BMBF-Projekts „KoSeWaqua besuchte Dr. Trudi Joubert vom CEFIM der Universität Pretoria gemeinsam mit drei Master-Studierende das Fachgebiet Sensorik zu einem Workshop zur schnellen Trinkwasseranalyse. In 9 Vorträgen wurde der Entwicklungsstand zur Wasserqualitäts­bestimmung mit einem miniaturisierten Sensorsystem präsentiert und das weitere Vorgehen im Projekt diskutiert. Zwei Master-Studentinnen aus Südafrika erlernten in der anschließenden Woche im Reinraum des Fachgebiets Sensorik die Herstellung von Sensoren mit ZnO Nanopartikeln zur ph-Wert Messung und zur Bestimmung der Sauerstoffkonzentration im Wasser. Im April 2018 findet der zweite Workshop beim Gegenbesuch einiger Mitarbeiter in Pretoria statt.

Die Universität der Informationsgesellschaft