Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Prof. Dr.-Ing. Joachim Böcker Bildinformationen anzeigen

Prof. Dr.-Ing. Joachim Böcker

|

Projektseminar LEA-RC-Racing erfolgreich abgeschlossen

Der erste Durchlauf des neu konzipierten Projektseminars „LEA-RC-Racing“ wurde von den vier Teilnehmern Jonas Laudage-Fleckner, Kevin Henne, Henrik Kuhlmann und Henning Rahlf erfolgreich durchlaufen. Hauptaugenmerk der Veranstaltung lag in der praktischen Anwendung des Theoriestoffs aus den ersten beiden Studiensemestern in einem spielerischen Kontext. So mussten die Seminarteilnehmer z.B. mittels Ultraschall-Sensoren einen automatisierten Notbrems-Assistenten bei Zufahrt auf Hindernisse programmieren. Eine weitere Aufgabe bestand darin die Fahrzeuge mittels Smartphone-App schnellstmöglich durch einen Parcours zu lenken, wobei mittels Lichtschrankenmessung die beiden Teams in Konkurrenz zueinander standen. Zur erfolgreichen Umsetzung der Aufgaben konnten die Studierenden ihre Kenntnisse aus der Veranstaltung „Grundlagen der Programmierung“ bei der Mikrocontroller-Programmierung anwenden. Die Themen Gleichstrommotor und Tiefsetzsteller aus dem LEA-Fach „Grundlagen der Elektrotechnik II“ wurden ebenfalls direkt in der Praxis veranschaulicht. Auch praktische Lötübungen waren für den Hardware-Aufbau des RC-Fahrzeugs zu Beginn des Seminars erforderlich.

Auch im kommenden SoSe-2018 wird das LEA-RC-Racing Projektseminar erneut aufgelegt. Interessierte Bachelor-Studierenden (ab 4. Semester) können sich in PAUL bereits hierzu anmelden. Die Vorbesprechung findet am 19. April, um 13:00, in den Laborräumen des Fachgebiets in der IW-Halle statt. Das Projektseminar selbst wird als 2-wöchige Blockveranstaltung in der vorlesungsfreien Zeit stattfinden, wobei die genaue Terminfindung mit den interessierten Studierenden bei der Vorbesprechung abgeklärt wird.

Fragen zum Projektseminar beantworten:
Dipl.-Ing. Karl-Stephan Stille
Dr.-Ing. Oliver Wallscheid  

Die Universität der Informationsgesellschaft